PRODUKTE
SIEL POŠTAR
Verwendung
SIEL Postar ist eine moderne Anwendung zur einfachen Benachrichtigung über elektronische Kanäle.
Geschäftsmodell
Die Nutzungslizenz ist an die Jahresmenge der versandten elektronischen Nachrichten gebunden.
Webapplikationen
Webapplikationen
Contacts

Beliebte Kontaktattribute: Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse, Stadt, Geburtsjahr, Unternehmen, Branche, Registrationsdatum usw.

Gestalten von beliebigen Empfängermengen in Bezug auf die Attribute, welche in Empfängergruppen gespeichert werden. Beispiele von Empfängergruppen: alle in der letzten Woche registrierten Empfänger, alle Empfänger der IT-Branche, alle Empfänger aus Celje und Ljubljana, alle Männer über 35 Jahre usw.

Automatische Aktualisierung von Empfängergruppen mit neuen Kontakten. Dies bedeutet in der Praxis, dass sobald ein neuer Kontakt in die Empfängerdatenbank hinzugefügt wird, der dem Gruppenparameter entspricht, wird er vom System automatisch dieser Gruppe hinzugefügt.

Hinzufügen von neuen Kontakten in die Datenbank:

  • manuelle Eingabe
  • Import aus Dateien (XML & CSV)
  • Synchronisierung aller bestehenden Kontaktdatenbanken (z. B.: CRM)
  • Anmeldung über Plugin auf der Internetseite (das Plugin wird der Form nach an Ihre Internetseite angepasst).

Intelligente Abmeldung – Jede Nachricht enthält personifizierten Abmeldelink. Der Link enthält einen eindeutigen Parameter, über den das System den Empfänger erkennt und ihn vom Erhalt der Nachrichten abmeldet.

Das Suchen in der Kontaktdatenbank ist einfach und benutzerfreundlich und ermöglicht eine Suche nach allen Kontaktattributen. Die erhaltene Teilmenge kann mit einem Klick als neue Empfängergruppe gespeichert werden oder auf der Ebene des Einzelkontakt kann ein Fenster zur Bearbeitung der Daten des Einzelkontakts geöffnet werden.

Erstellung von Nachrichten

Unterstützung bei einer beliebigen Anzahl an unterschiedlichen Form- und Inhaltsvorlagen von Nachrichten. Beim Schreiben der elektronischen Nachricht kann die Formvorlage von Ihnen selbst mit dem Inhalt (Texte, Bilder, Links, usw.) ergänzt werden. Die Inhaltsvorlage enthält bereits die gesamte Nachricht und braucht nur noch an die ausgewählte Empfängergruppe versandt werden.

Die Nachrichtenvorlagen werden von uns nach Ihren Formrichtlinien angefertigt und im System installiert.

Jede versandte Nachricht kann als Vorlage genutzt werden. Dadurch werden Form und Inhalt der Nachricht übertragen.

Unterstützung für den HTML-Code in der Nachricht: Falls die E-Mail-Nachrichten bereits in HTML-Format erstellt sind, kann die HTML-Datei ins System hochgeladen werden und die elektronische Nachricht wird vom System erstellt.

Definition einer beliebigen E-Mail-Adresse, von der die E-Mail-Nachrichten versandt werden (z. B. no-reply@siel.si).

Definition von Datum und Zeitpunkt des Beginns des Nachrichtenversands.

Möglichkeit des Testversands an beliebige E-Mail-Adressen.

Die Vorschau von -E-Mail-Nachrichten ermöglicht es Ihnen, die Form und den Inhalt der Nachricht vor dem Versand an ausgewählte Empfänger zu überprüfen.

Die Historie aller versandten Nachrichten, einschließlich der Daten über Zeitpunkt, Empfänger und Anzahl aller versandten sowie aller geöffneten Nachrichten usw.

Versenden von nachrichten

Das System unterstützt zwei Arten des Nachrichtenversands: das klassische und automatische Versenden. Beim klassischen Versenden bereitet der Systemnutzer die Nachricht vor und versendet sie. Beim automatischen Versand führt das System gemäß einiger vereinbarter Regeln das Versenden von vordefinierten Nachrichten automatisch durch (z. B. liest das System auf Ihrer Website einmal täglich die News, integriert diese News in eine Nachricht und versendet sie an alle Kontakte mit dem Attribut „Newsabo“ = „JA“)..

Regeln des nachricthenemfangs

Da das Konzept der Empfängerauswahl auf verschiedenen sich überschneidenden Teilmengen der Kontaktdatenbank aufgebaut ist, hat das System implementierte Regeln, die einen übermäßigen Nachrichtenversand verhindern. Das System hat eine implementierte globale Regel, welche Anzahl der Nachrichten begrenzt, die der Einzelkontakt in einem bestimmten Zeitraum (z. B. eine Nachricht pro Tag) erhalten kann. Die anderen Regeln werden von Ihnen definiert und können eine beliebige Logik enthalten, die auf den im System verfügbaren Daten basiert.

Im Fall von außerordentlichen Nachrichten, kann mit einem Klick bestimmt werden, welche Regeln zu ignorieren sind. Somit kann erreicht werden, dass alle Kontakte die Nachricht erhalten.

Statistik des nachrichtenversands

Anzeige des Sendungsstatus in Echtzeit. Auf der Ebene der Einzelnachricht sind folgende Daten zu sehen:

  • Zeitpunkt und Datum des Beginns und des Endes des Nachrichtenversands
  • Anzahl der bereits versandten E-Mails
  • Anzahl aller Kontakte, welche die Nachricht erhalten werden
  • nzahl der Empfänger, welche die Nachricht bereits geöffnet haben

Anzeige der Statistik von angeklickten Links in der Einzelnachricht Das automatische System erkennt alle Links in Ihrer Nachricht, für welche Ihnen die Anzahl der Empfänger der Nachricht, welche den einzelnen Link angeklickt haben, in Echtzeit angezeigt wird.

Systemkapazitat

Die letzten gemessenen Systemkapazitäten erzielten die Anzahl von 40.000 versandten Nachrichten in 120 Minuten, d.h. mehr als 5 Nachrichten pro Sekunde.

Das System ist so konzipiert, dass große Empfängerpakete in kleinere Teilgruppen zerlegt werden, welche auf eine größere Anzahl an Ausgangsserver verteilt werden, die dafür sorgen, dass große Pakete in kürzester Zeit an alle Empfänger zugestellt werden.

ANDERE LÖSUNGEN

Unsere Website verwendet Cookies, die auf Ihren Computer heruntergeladen werden. Durch die Nutzung dieser Seite stimmen Sie deren Verwendung zu.

Mehr über die Verwendung von Cookies

Verwendung von Cookies auf unserer Website

Rechtliche Grundlage

Grundlage für die Benachrichtigung ist das Gesetz über die elektronische Kommunikation (Amtsblatt der Republik Slowenien, Nr. 109/2012; nachstehend: ZEKom-1), das Anfang 2013 in Kraft getreten ist. Es bestimmt die neuen Regeln in Bezug auf die Verwendung von Cookies und ähnlichen Technologien zur Speicherung von Informationen, die in Computern oder Mobilgeräten des Nutzers gespeichert sind.

Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Dateien, die für den Betrieb von Webseiten von Bedeutung sind, in den meisten Fällen mit der Absicht, das Nutzungserlebnis zu verbessern.

Cookies bestehen gewöhnlich aus einer Reihe von Buchstaben und Zahlen, die auf den Computer des Benutzers bei einem Besuch einer bestimmten Webseite heruntergeladen werden. Bei jedem erneuten Besuch wird die Webseite Daten über das heruntergeladene Cookie erhalten und den Benutzer erkennen.

Neben der Funktion der Verbesserung des Nutzungserlebnisses haben Cookies noch weitere Funktionen. Cookies können auch zur Verhaltensanalyse oder Erkennung der Nutzer genutzt werden. Daher wird zwischen verschiedenen Arten von Cookies unterschieden.

Auf dieser Website verwendeten Arten von Cookies

Auf dieser Website verwendeten Arten von Cookies erfüllen die Bestimmungen folgender Richtlinien:

1. Dringend notwendige Cookies

Diese Cookies ermöglichen die Nutzung von dringend notwendigen Komponenten für die ordnungsgemäße Funktion der Website. Ohne diese Cookies könnten die Leistungen, die Sie auf dieser Website nutzen möchten, nicht ordnungsgemäß funktionieren (z. B. Anmeldung, Kaufvorgang usw.).

2. Analytische Cookies

Diese Cookies sammeln Daten über das Verhalten von Nutzern auf Webseiten, um die Erfahrungskomponente der Webseite zu verbessern (z. B. welche Teile der Webseiten am häufigsten aufgerufen werden). Diese Cookies erheben keine Informationen, wodurch sich die Identität der Nutzer feststellen ließe.

3. Funktionelle Cookies

Diese Cookies ermöglichen der Webseite, einige Ihrer Einstellungen und Auswahlen (z. B. Benutzername, Sprache, Region) zu speichern und dadurch fortschrittliche, personalisierte Funktionen zu gewährleisten. Diese Cookies ermöglichen es, Ihre Aktivitäten auf der Webseite zu verfolgen.

4. Werbe-Cookies oder zielgerichtete Cookies

Diese Cookies werden am häufigsten von Werbeagenturen und sozialen Netzwerken (Drittanbieter) verwendet, mit dem Ziel, zielorientiertere Werbung anzuzeigen, die Wiederholung von Werbeanzeigen zu begrenzen oder den Erfolg von Werbeaktionen zu messen. Diese Cookies ermöglichen es, Ihre Aktivitäten im Internet zu verfolgen.

Cookie-Kontrolle

Über die Verwendung von Cookies entscheiden Sie selbst. Sie können Cookies und somit auch Ihre eigene Wiedererkennbarkeit im Netz jederzeit entfernen. Ebenso können Sie die meisten Browser so einstellen, dass sie keine Cookies speichern.

Für Informationen zu den einzelnen Browsern empfehlen wir Ihnen, sich die Einstellungen anzusehen.

Verwaltung von Cookies

SIEL, d.o.o.